dollbord


Tag 32 – Außenweger und Decks montieren, Sitzrahmen lackieren (6Std.)

Es sind 3 föhnige Tage angekündigt, Temperaturen bis zu 18°. Für Mitte Januar doch sehr warm und die Gelegenheit, Außenweger und Decks mit mäßigen Heizkosten zu montieren. Zum Glück hatte ich die Decks auf der Unterseite und die Rumpfinnenseite im Bereich der Decks schon in 3 Schichten mit PU Lack lackiert, später ist es mit […]


Tag 31 – Sitzrahmen entwerfen und herstellen (18 Std.)

Die Sitze haben mir sehr viel Zeit und Gedanken gekostet. Von einfachen Sitzrahmen wie in canoecraft beschrieben über Sitzrahmen, welche in der Mitte nach unten gewölbt sind bin ich dann zu meiner jetzt verwendeten Form gekommen. Sie entstand aus der typischen Sitzform von Stehhilfen; Tellerartige, ergonomisch geformte, gewölbte Sitze. Für das Kanu habe ich diese […]


Tag 29 – Aussenweger und Duchten herstellen (12 Std)

Die Aussenweger entstehen bei mir aus Mahagonileisten mit quadratischem Querschnitt (20x20mm), etwas länger als die abgewickelte Länge des Rumpfes. Diese Leisten musste ich wieder verlängern, das passiert mit einer 150mm langen Schäftung. Die Leisten arbeite ich an der Unterseite schräg ab, so dass diese aussen etwa 16mm Höhe aufweisen. Rumpfseitig bleiben sie 20mm hoch. Das […]


Tag 28 – Decks fertigen (8Std.) 1

Die Decks habe ich nach längerer Überlegungsphase aus einer Mahagoni-Planke geplant. Wichtig ist, vor dem genauen Anzeichnen die Ducht oder einen temporären Abstandhalter mittschiffs zu befestigen. Das garantiert die im Plan definierte Breite des Süllrandes. Nun kann es losgehen: Die benötigten Materialien können ermittelt werden. Die Decks sind aus je 2 gleichen dreieckigen Abschnitten des […]


Tag 27 – Innenweger montieren (3 Std.) 1

Die Innenweger habe ich aufgrund der fehlenden Zwingen einzeln montiert. Die Arbeit ließe sich aber ohne Probleme in einem Tag erledigen, deshalb habe ich sie hier zusammengefaßt. Die Weger wie im letzten Artikel beschrieben sind nun fertig mit Verjüngung, angepasst an die Eingezogenen Oberkanten und mit Speigatter versehen. Die Enden der Weger stehen noch um […]


Tag 26 – Innenweger anfertigen (14 Std) 2

Tag 26 ist hier etwas falsch formuliert weil ich diese Arbeiten über fast 2 Wochen hinweg mal hier eine halbe Stunde, mal dort zwei Stunden erledigt habe. Angenehm ist, dies nicht in der kalten Garage machen zu müssen, weil die Innenweger durch das Kellerschachtfenster in meine Holzwerkstatt befördert werden konnten. Hier habe ich alle Werkzeuge […]


Tag 23 – Glasbeschichtung innen (12Std.) 2

Heute haben wir uns die Innenseite zum Beschichten vorgenommen. Zuerst wird die Oberfläche noch gründlich vom Schleifstaub befreit. Zuerst mit Pressluft im Freien abgeblasen und anschließend wischen mit einem mit Reinigungsflüssigkeit angefeuchteten Tuch. Dann wieder retour in die Werkstatt um das Gewebe aufzulegen. Das Tuch halten wir zu zweit an den Ecken und heben es […]

Beschichtung Innen

Dollbord

Das Dollbord (auch Sielbord) ist ein Längsverband eines offenen Holzbootes, z. B. eines Ruderbootes oder einer Segeljolle. Es liegt auf der Innenseite des Bootes auf den Spanten auf Höhe der obersten Planke. Im Dollbord können Dollen angebracht sein, die als Auflage für die Riemen dienen.


Tag 15 – Bug Planken und Steven einlassen (6Std.)

Sonntag. Heute wird die andere Seite hochgezogen, dort wo sich der Steven über dem Niveau vom Dollbord hochzieht. Diesen Bereich kann man mit kurzen Leisten, die beim Planken des Bodens übriggeblieben sind, auffüllen. Den Druck gegen die vorhergehende Leiste erzeuge ich mit Keilen gegen die Helling.