Tag 9 – Planken setzen Teil 1 (3Std.)


Sonntag. Heute wollen wir ein paar Leisten anbringen, und das machen wir wie folgt: Die Leisten werden mit der Hohlkehle nach oben montiert, diese Hohlkehle dient als Führung für den Weißleim (Wasserfest), mit dem wir die Planken verleimen. Wenn der Leim in der Rinne ist, kann die nächste Leiste eingepasst, an den Enden auf Aussenmaß Steven abgesägt und anschliessend fixiert werden. Zum Fixieren nehme ich Plättchen aus Kiefer mit ca. 2cm x 3-4cm. Zwei kleine (!) Punkte Heißkleber und zwar hier der normale Bastelheißkleber drauf und während die Planken zusammengepresst werden, draufkleben, sodass das Plättchen die 2 planken zusammenhält. Plättchen nur kurz andrücken, nicht anzwingen, und nochmals wenig Kleber! Wenn der Heißkleber zu fest hält, werden beim Abmontieren der Plättchen Holzfasern aus den Planken gerissen. Es ist sinnvoll, mit ein paar Abfallstücken Klebeproben zu machen, und diese nachher probehalber zu demonitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.