Lautsprecher mit Blenden aus Holz


Was ist am Holzboot besser als weiße Lautsprecher? Schwarze Lautsprecher. Und was ist besser als schwarze Lautsprecher? Lautsprecher (blenden) aus Mahagoni 🙂

Diese haben mir aber von der Optik her zu stark aufgetragen. So habe ich die schwarzen Blenden vorne und die hölzernen auf der Rückseite der Schot montiert, wo die Lautsprecher aufgrund der Tiefe ausgenommen werden mußten. Als Blende für dieses Loch passen die Holzverkleidungen super!

Die vorher verbauten, weißen Lautsprecher waren durch die UV Strahlung vergilbt, die Blenden teilweise gebrochen. Die Position der Lautsprecher ist so gewählt, dass sie optisch sehr präsent sin. Ich habe neue Boxen mit schwarzer Blende von Fusion besorgt, aber das glänzende Schwarz ist optisch auch nicht das non plus ultra, deshalb habe ich mich zu Eigenbau Lautsprecherblenden aus Sapeli entschlossen. Die Blenden drechsle ich aus einem Abfallstück eines 33mm Pfostens. Die Rückseite habe ich konkav ausgedreht, einen Absatz passend zu den Auflageflächen des Speakers eingedreht und dann die Blende aussen passend gedreht mit einem Ausschnitt in der Mitte und 2 eingedrehten Stäben. Die „Schlitze“ habe ich anschliessend auf der Fräsmaschine gefräst. Versiegelt mit Epoxy und lackiert mit Epifanes DD Lack passen sich die Speaker-Blenden jetzt der Gesamtoptik des Schiffes an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.